166. Masters: Der letzte Inka

Sonntag, 17.März 2013 von Temudjin

Heute startet unsere zweite Forgotten Empires-Runde. In "Der letzte Inka" dreht sich alles um das Schicksal des sagenhaften Andenvolkes. Die Inka herrschten einst über das größte Reich Südamerikas und wurden auf krude Weise von nur einer Hand voll spanischer Konquistadoren unterworfen. Wie sich die Spanier damals im Zeichen des Kreuzes daneben benommen haben und was ihnen die erbeuteten Schiffsladungen an Gold letztendlich genutzt haben, könnt ihr im Forum nachlesen.

Ergebnisse der letzten Runde

In der Ungarn-Runde wurden insgesamt 53 Matches ausgefochten. Da zu jeder Losung ein Spiel zustande kam, passierte es nie, dass ein Teilnehmer vergeblich eine Runde spielen wollte. Wir hoffen, dass ihr euch auch weiterhin so zahlreich anmeldet, auf dass das Masters auch in Zukunft die verlässliche Plattform für faire und spannende Multiplayer-Matches bleibt!

Die meisten Spielteilnahmen haben bisher KotB| Future (22) und ZwerG_Mojo (21) gesammelt. Aktuell führt ZwerG_SonGoten die Rundentabelle an mit 22 Punkten, gefolgt von Smoerrebroed (19 Punkte) und KotB| Future (16 Punkte).

 

Upgrade auf Forgotten Empires 2.1, jetzt auf Deutsch

Montag, 25.Februar 2013 von Temudjin

Neben wichtigen Bugfixes und verbessertem Balancing steht Forgotten Empires jetzt auch auf Deutsch zur Verfügung. Dank verbesserter Unterstützung benötigt Voobly jetzt außerdem keinen eigenen Installer mehr.

Forgotten Empires 2.1 steht zum Download bereit. Dieses Update bringt eine ganze Reihe von Verbesserungen mit sich und wird ab sofort unseren Spielbetrieb bereichern. Hier ist ein Überblick über die herausragendsten Neuerungen:

Deutsche Übersetzung

Forgotten Empires 2.1 unterstützt acht verschiedene Sprachen, darunter auch Deutsch. Auf der offiziellen Webseite könnt ihr die aktuelle deutsche Übersetzung downloaden. Die Installation ist sehr simpel, die Dateien werden einfach in das Age of Empires-Verzeichnis entpackt. Dann könnt ihr Forgotten Empires endlich auch auf Deutsch genießen:

Forgotten Empires 2.0 mit deutscher Sprachdatei Screenshot von deutscher Oberfläche

Native Voobly-Unterstützung

Voobly benötigt von nun an keinen eigenen Installer mehr. Damit könnt ihr stets die aktuelle Forgotten Empires-Version auch über Voobly verwenden! Die dafür nötigen Dateien werden automatisch beim Starten von Voobly installiert, ihr benötigt lediglich die normale Forgotten Empires-Installation.

Balancing-Anpassungen

Die Entwickler haben insbesondere die neuen Völker überarbeitet:

  • (Elite) Ungarische Husaren -1 Schaden
  • (Elite) Ungarische Husaren -2 Bonusschaden gegen Belangerungseinheiten
  • (Elite) Kamayuken -0.05 Bewegungsgeschwindigkeit (etwas langsamer als die meisten Spezialeinheiten, etwas schneller als Elitekämpfer)
  • Elefantenbogenschützen (nicht-elite) -50 Lebenspunkte
  • (Elite) Elefantenbogenschützen +1 Fernkampfrüstung
  • (Elite) Elefantenbogenschützen +0.1 Bewegungsgeschwindigkeit
  • (Elite) Elefantenbogenschützen -2 Extraschaden gegen Gebäude
  • Elite Federpfeilschützen -1 Reichweite (entspricht jetzt den übrigen Spezialbogenschützen)
  • Indischer Arbeiterbonus geändert zu: 10% 15% 20% 25% (von der Dunklen Zeit bis zur Imperialzeit, ehemals 0%, 10%, 20%, 30%)
  • Inder erhalten Klostertechnologie „Glauben“ (Einheiten widerstehen Bekehrungsversuchen)
  • Inder erhalten „Glühendes Geschoss“ (Türme verursachen Extraschaden an Schiffen)
  • Inder verfügen nicht mehr über „Baukran“ (Dorfbewohner bauen schneller)
  • Indischer Fischerbonus reduziert auf +15% und +15 Tragekapazität (von 25% und +25)
  • Indischer Teambonus geändert auf +5 Schaden gegen Gebäude statt +1 Rüstung für Kamelreiter
  • Slawen verfügen nicht mehr über „Armschutz“ (finales Angriffsupgrade für Bogenschützen)
  • Slawen erhalten „Plattenpanzer“ (finales Rüstungsupgrade für Infanterie)
  • Slawen erhalten Schwere Berittene Bogenschützen
  • „Yasama“ (japanische Ritterzeittechnologie) lässt Türme nur noch 3 statt 4 Bonuspfeile verschießen
  • „Berserkergang“ (wikingische Imperialtechnologie, Berserker regenerieren Lebenspunkte) kostet jetzt 850 Nahrung und 400 Gold statt 500 Nahrung und 850 Gold
  • „Panzerung“ (teutonische Ritterzeittechnologie) gibt jetzt nur noch 4 statt 5 Bonusrüstung für Belagerungswaffen bzw. 1 statt 2 Bonusrüstung für Rammen
  • Inka erhalten „Bankwesen“ (Tribute kostenfrei)
  • Elite Bojaren verursachen nur noch 14 Basisschaden anstatt 16

Zahlreiche Fehlerbehebungen

Viele größere und kleinere Probleme wurden behoben. Eine vollständige Auflistung aller Korrekturen findet ihr in der offiziellen Bugs & Balancing Liste.

Forgotten Empires 2.1 Download

 

165. Masters mit Forgotten Empires & Voobly

Mittwoch, 23.Januar 2013 von Temudjin

Mit Forgotten Empires schickt sich ein unabhängiges Team von Entwicklern an, dem in Würde gealterten Age of Empires II nach The Conquerors ein weiteres Addon zu bescheren. Sie integrierten nicht nur Komfortfunktionen wie die Möglichkeit, Widescreen-Auflösungen zu nutzen, sondern schufen mit den Indern, Magyaren, Slawen, Italienern und Inka auch einige neue Zivilisationen und unterzogen das Balancing einer vorsichtigen Generalüberholung.

Mit dem Umstieg auf Forgotten Empires renovieren wir auch unser Rundensystem: Ab sofort gibt es nur noch am Jahresende nach Abschluss der letzten Runde ein großes Finale.

Gleichzeitig steigen wir auf Voobly um. Voobly ist ein einfach zu bedienender Multiplayer-Client, der sich als Nachfolger der ehemaligen Gaming Zone durchgesetzt hat. Damit gehören Probleme mit Port-Weiterleitungen usw. der Vergangenheit an. Für Voobly steht ein angepasster Installer von Forgotten Empires bereit. Voobly und Forgotten Empires sind natürlich gratis.

Mit dem Relaunch stufen wir alle bisherigen Spieler neu ein. Bitte melde dich frühzeitig im Neueinstufungs-Thread. Hauptansprechpartner ist nC_eru, der sich auch über eine PM von dir freut!

Unsere erste AoFE-Runde führt uns durch die Geschichte der Ungarn. Diese waren einst als Reitervolk nach Europa vorgedrungen und haben die dortigen Reiche mit Überfällen terrorisiert. Einen kurzen Überblick über ihre wechselvolle Geschichte und die sich daraus ableitenden Settings findest du im Forum.

 

164. Mastersrunde: Die Wikinger - Barbaren & Entdecker

Sonntag, 06.Mai 2012 von Temudjin

In der 164. Mastersrunde werden wir uns den Beutezügen und Entdeckungsreisen der Wikinger widmen. Diese zogen im frühen Mittelalter plündernd durch Europa und terrorisierten insbesondere die Küstengebiete. Den Beginn der Wikingerzeit markiert der Angriff auf das Benediktinerkloster der englischen Insel Lindisfarne 793. Dort erschlugen die Skandinavier die wehrlosen Mönche und plünderten ihr Kloster. Anschließend machten sie sich in ihren flinken Schiffen aus dem Staub. Nach diesem Muster statteten in der Folge voneinander unabhängige Wikingergruppen den Küsten Europas Besuche ab.

Doch sie waren nicht nur blutrünstige Barbaren, sondern auch große Entdecker. Mit ihrer hochentwickelten Schiffstechnologie erreichten sie rund 500 Jahre vor Kolumbus die Neue Welt.

Die Mairunde wird so abwechslungsreich wie die Ziele der Wikinger. Sie befuhren nicht nur die Gewässer Nordeuropas, sondern mischten auch im Mittelmeer kräftig mit und brachten es sogar bis an den Hof von Byzanz! Mehr über die Zeit der Wikinger und die Settings der neuen Runde erfahrt ihr im Forum.

 

163. Mastersrunde: Dschingis Khan

Dienstag, 27.März 2012 von Temudjin

Nach langer Pause startet am 1. April die neue Runde. Im mittlerweile 163. Masters widmen wir uns einem der größten Eroberer der Weltgeschichte: Dschingis Khan. Gefürchtet für seine Grausamkeit, folgen wir dem Begründer eines wahrhaft riesigen Weltreiches in die zentralasiatische Steppe, plündern das reiche China und erobern das märchenhafte Persien.

Wer mehr über die "Geißel Gottes" und die sich daraus ergebenden Settings erfahren will, findet hier alles Wissenswerte.

 

Wir gratulieren den Masterssiegern ...

Montag, 05.Dezember 2011 von nC_Bogo

... _EA_Till und SIM_Hexe_S die sich auf Megarandom gegen pokerface und Andorin durchgesetzt haben.

Hier geht es zum Gratulationsthread.